21.01.2015

Wer z.B. das Mi 4 oder das Mi Band von Xiaomi sein Eigen nennen darf, wird früher oder später über den Mi Account Login stolpern. Der Mi Account ist z.B. nötig um die App für das Mi Band zu benutzen oder auch um eure Daten zu sichern.

Wer noch keinen Account besitzt muss sich dementsprechend einmalig bei Xiaomi für die Mi-Services registrieren. Durchläuft man den Erstellungsprozess am Smartphone, kann man jedoch nur seine Handynummer für eine Validierungs-SMS angeben. Beachtet dabei, dass ihr den Ländercode ändern müsst, damit nicht irgendein armer Chinese plötzlich SMS von Xiaomi bekommt. In unseren Tests wurden die SMS jedoch nicht immer nach Deutschland geschickt - die 60 Sekunden Aktivierungszeit sind so verstrichen.

Wir empfehlen aber generell die Anmeldung per E-Mailadresse, damit ihr nicht eventuell samt eurer Handynummer auf irgendeiner Spam-Liste landet. Die Chinesen pflegen leider aktuell noch einen guten Umgang mit persönlichen Datensätzen. Deswegen sollte man sich über die offizielle Mi Account Webseite am PC registrieren - im unteren Bereich findet man nämlich nun den Button "Register using an email address". So kann man mit jeder beliebigen E-Mail Adresse einen Mi Account erstellen - natürlich auch mit Spam-Mail-Adressen, was hierbei ratsam ist.

Schritt 1: Mi Account Website aufrufen

Anmelden auf der Xiaomi Website

Mi Account auf der Xiaomi Website anlegen: Chinesische Handynummer zur Hand?

Schritt 2: "Register using an email address" und E-Mailadresse angeben

Anmelden mit der E-mailadresse auf der Xiaomi Website

E-Mailadresse eintragen um den ersten Schritt zu tun. Da nach keinem Benutzernamen gefragt wird, wird eure E-Mailadresse ab jetzt euer Benutzername sein und bei jedem Login in euren Mi Account abgefragt werden.

Schritt 3: Passwort und Verifizierungscode eingeben

Nun müsst ihr euch ein Passwort für euren Mi-Account ausdenken, zweimal eintragen und den Verifications-Code eintragen, um zu beweisen, dass ihr kein Bot seid.

Passwort für euren Mi-Account festlegen Xiaomi Website

Passwort für den Account festlegen und verifizieren

Schritt 4: E-Mailaccount und Mail öffnen

Fast geschafft. Nun wird euch von Xiaomi eine Bestätigungsmail zugeschickt. Es ist deswegen wichtig, dass ihr Zugriff auf die angegebene E-Mailadresse habt, denn ihr müsst die E-Mail abrufen können.

Activation Mail sent to your email

Xiaomi schickt eine Bestätigungsmail an eure Adresse

Schritt 5: Klick auf den Aktivierungslink

E-Mail gefunden? Wenn nicht, dann schaut in euren Spam-Ordner, da gerade E-mails aus China leider schnell als unerwünschte Werbung abgestempelt werden, auch wenn notwendige Informationen in der Nachricht sind.

Öffnet die Mail und klickt auf "Activate account", um euren Mi-Account zu bestätigen und zu aktivieren.

Anmelden mit der E-mailadresse auf der Xiaomi Website

Der letzte Schritt um euren Mi Account zu aktivieren

Nach einem Klick auf den Link wird euch euer Account bestätigt - das Setup ist abgeschlossen.

Anmelden mit der E-mailadresse auf der Xiaomi Website

Anmeldung abgeschlossen: ihr habt ab jetzt einen Mi-Account!

Hiermit habt ihr die Anmeldung bestätigt und könnt ab jetzt euren Zugang für euer Mi-Produkt nutzen.

Zum Ende steht einem der ganz normale Mi Account Login mit E-Mail Adresse und Passwort zur Verfügung - geschafft! :-)

Mi Account Features

Die Mi-Account Möglichkeiten!

Ab jetzt könnt ihr mit eurem Mi Band arbeiten, mit anderen Mi-Nutzern diskutieren oder auch eure Smartphonedaten in der Xiaomi Cloud abspeichern.

« Vorheriger Blogpost Nächster Blogpost »